Nordic Walking - outdooractive.com Themenapps

Nordic Walking - outdooractive.com Themenapps

By Outdooractive GmbH & Co. KG

  • Category: Travel
  • Release Date: 2011-08-19
  • Current Version: 1.6
  • Adult Rating: 4+
  • File Size: 53.17 MB
  • Developer: Outdooractive GmbH & Co. KG
  • Compatibility: Requires iOS 7.0 or later.

Description

Einen wahren Boom hat die neue Trendsportart ausgelöst, für die es keine Ausreden gibt: Hier ist nichts zu schnell, zu steil oder zu schwer. Stattdessen tut man beim Laufen gleich noch etwas für seine Gesundheit. Alles, was man fürs Nordic Walken braucht, sind zwei Stöcke in der richtigen Länge (Körpergröße in cm x 0,66) und schon geht es los! Das Tolle ist, dass dabei nicht nur Ausdauer und Beine, sondern auch der Oberkörper trainiert werden. Durch den Einsatz der Stöcke und die Stärkung der Oberkörpermuskulatur purzeln entsprechend auch die Kilos - Abnehmen ist vorprogrammiert! Was wollt Ihr mehr? Nordic Walking-Routen und sogar eigens dafür angelegte Parks gibt es inzwischen fast überall. Aber auch von der eigenen Haustüre weg führen viele Nordic Walking-Strecken … Ob das Nordic Trekking, also Nordic Walking über längere Distanzen, den selben Hype auslösen wird, bleibt abzuwarten. Ein wesentlicher Bestandteil der App ist die immer weiter wachsende Tourendatendank. Die Key-Features der App: - Auflistung nach Alphabet: Zeigt Dir alle Touren in alphabetischer Reihenfolge an. - Auflistung nach Entfernung: die Tourenliste wird nach der Entfernung zum eigenen Standort sortiert - Auflistung nach Tourdauer: die Tourenliste wird nach der Dauer der jeweiligen Touren (soweit angegeben) sortiert - Suche nach Ort: eine Volltextsuche innerhalb der Listendarstellung ermöglicht eine ortsgenaue Filterung der Touren Als Anfahrtsplaner zu den Startpunkten der Touren dient die Google-Maps-App. Die App schließt sich und in der Google-Maps-App wird die Strecke zum Startpunkt der Tour angezeigt (Netzverbindung erforderlich!) Die Tourenbeschreibungen enthalten alle wissenswerten Facts, Bilder und das Höhenprofil. Sobald eine Tour gestartet wird, kann man seine eigene Position (inklusive Blickrichtungsbestimmung) bequem in der topografischen Karte bestimmen und auf diese Weise dem Routenverlauf folgen. Die Tools Höhenmesser, Kompass und Hangneigungsmesser bieten zu jeder Zeit den maximalen Informationsstand unterwegs. "Track aufzeichnen" bietet die Möglichkeit, eigene Touren aufzuzeichen, geolokalisierte Fotos zur Tour zu machen und den Track im Anschluss per Mail zu verschicken. Ebenso können GPX-Tracks importiert werden. Ein wichtiger Hinweis: 3G-Empfang empfohlen. Achtung: Im Ausland können hohe Roamingkosten entstehen. Bei Benutzung der App mit aktiviertem GPS-Empfang kann sich die Akkulaufzeit drastisch verkürzen!

Screenshots

keyboard_arrow_up